Beiträge

STA(E)RKE Ziele und Maßnahmen!

Seit Januar 2016 zählt die Kunststoffverarbeitung Schneppenheim GmbH zu einem von vier Praxispartnern in dem vom europäischen Sozialfond (ESF) geförderten Projekt STÄRKE. Das Akronym STÄRKE steht für: Starke Beschäftigte und starke Betriebe durch Stärkung der Änderungsfähigkeit mit Resilienz-Konzepten.“

Am vergangenen Donnerstag, dem 03. November 2016, erfolgte basierend auf den ersten beiden Erhebungstagen am 4. und 19. Juli 2016 nun die Ergebnisdarstellung durch die wissenschaftlichen Projektpartner. Auf Grundlage der Analyseergebnisse der Ausgangssituation der KV Schneppenheim GmbH wurden zunächst unternehmensindividuelle (Projekt-)Ziele abgeleitet sowie für deren Erreichung geeignete Maßnahmen ausgewählt. Die modular aufgebauten Maßnahmen gilt es nun im Rahmen der dreieinhalbjährige Projektlaufzeit von STÄRKE sowie in Anlehnung an die Rahmenbedingungen des Unternehmens umzusetzen, um folglich sowohl die individuelle als auch organisationale Resilienz im Unternehmen zu entwickeln sowie. Damit stellt sich die nächste Herausforderung in der zeitlichen Maßnahmenplanung sowie deren Umsetzung im Pilotunternehmen.

Zunächst aber geht es in großen Schritten auf den 11. November 2016 zu, an dem die Validierung Committed to Excellence (C2E) nach dem EFQM Excellence Modell im Hause der Kunststoffverarbeitung Schneppenheim GmbH erfolgt.

Wir sind gespannt auf das Ergebnis der Validierung und werden berichten 🙂
Ihr Team, der KV Schneppenheim GmbH

STÄRKEKIT Projekt StärkeBMBF

Wir suchen Unterstützung für unseren Bereich Gießereimodellbau

Für unseren Bereich Gießereimodellbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Modellbauer (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Prototypenbau / Prototypenerstellung
  • Kleinserien
  • Designmodellbau, Werkzeug- und Formenbau
  • Anfertigen von Modellen, Werkzeugen, Formen und Vorrichtungen nach CAD-Vorgaben, technischen Zeichnungen/ technischen 3D-Vorgaben aus Polystyrol und Polyurethan
  • Anfertigen maßgenauer Modelle in enger Zusammenarbeit mit Technikern und Teamkollegen
  • Fertigung von PU-Formen
  • Oberflächenfinish und Veredelung von Prototypen
  • Lackierarbeiten und Baugruppenmontage
  • Terminverfolgung der Arbeitsumfänge und Sicherstellung des Informationsflusses

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Modellbauer, Werkzeugmacher oder vergleichbarer Qualifikation oder Berufserfahrung als Modellbauer (mind. 2 Jahre)
  • Versierter Umgang mit unterschiedlichen Werkstoffen (Holz, Kunststoff, Metall )
  • Erfahrung in dem Umgang mit modellbautypischen Maschinen
  • Erfahrung im Umgang mit Klebstoffen
  • PC-Kenntnisse, CAD-/3D-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes handwerkliches Geschick sowie ein Gespür für Form, Fläche und Funktion
  • Freude am Austüfteln kreativer Lösungsansätze
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Eigeninitiative

 

Wir bieten Ihnen
eine interessante Tätigkeit mit Perspektive, flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Entlohnung sowie persönliche Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote.  Zudem ist ein vielfältiger Einsatz innerhalb unseres Modellbauteams möglich, in Abhängigkeit der Erfordernisse sowie Ihrer Fähigkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (per E-Mail an [email protected]) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.

Ihr Team der Kunststoffverarbeitung Schneppenheim GmbH